Über Mich

1970 Geboren in Wien
1989 Matura im humanistischen Gymnasium der Jesuiten in Wien 23
1989-1995 Studium der Humanmedizin an der Universität Wien
Studienassistent am Institut für Histologie und Embryologie
1995-1996 Grundwehrdienst und Ausbildung zum Militäranästhesieassistenzarzt
1997 Lehrpraxis bei Dr. Jan Odorich Abel, Augenarzt in Baden bei Wien
wissenschaftliche Mitarbeit an der Universitätsaugenklinik, AKH Wien
1998 Assistenzarzt an den Landeskliniken Salzburg, Abteilung für Augenheilkunde und Optometrie
2005 Facharztdiplom
2008-2016 Oberarzt an der Universitätsklinik für Augenheilkunde und Optometrie der PMU Salzburg
seit 2016 Vorstand Augenheilkunde und Optometrie A.ö. Tauernklinikum Zell am See
seit 2005 Leitung der Allgemeinen Ambulanz und der Station der Univ. Augenklinik Salzburg
Leitung der Okuloplastischen Ambulanz der Univ.-Augenklinik Salzburg
Leitung der Ambulanz für Orbita- und Tränenwegserkrankungen der Univ.-Augenklinik Salzburg
Leitung der Echographie Ambulanz der Univ.-Augenklinik Salzburg
seit 2010 Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Au-genheilkunde und Optometrie
seit 2016 Privatdozent, Habilitation "Bindehaut-, Lid- und Orbitarekonstruktion", PMU Salzburg
 
Mitglied der Kommission für Okuloplastische Chirurgie (Orbita + Dakryologie)
Mitglied der Führerscheinkommission der Österreichischen Ophthalmologischen Gesellschaft
Notarztdiplom
Autor zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen

Priv.-Doz. Dr. Martin Emesz | Bürgerspitalplatz 4, 5400 Hallein | +43 (0) 664 922 48 61 | Impressum